Die zur Bestellung notwendigen, personenbezogenen Daten die durch den Bestellvorgang an uns übermittelt werden, werden garantiert dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Teledienstdatenschutzgesetz (TDDSG) entsprechend in unserem Haus verwaltet.

Die übermittelten Daten werden wärend und nach dem Bestellprozess streng vertraulich und geschützt vor dem Zugriff oder der Einsicht Dritter in unseren Datenbeständen gespeichert.

Die Daten werden in unserem EDV System vor zufälliger oder vorsätzlicher Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen geschützt.

Einzig und allein die im Bestellprozess integrierten Dienstleister (Versandunternehmen und ggf. Kreditinstitut) müssen im Zuge der Warenbezahlung und -lieferung die notwendigen Daten erhalten.

Darunter fallen:

- Lieferanschrift (Empfängername, Anschrift und ggf. Telefon für Rücksprachen.
- Bankverbindung (Kontonummer, -Inhaber und Bankleitzahl)

Diese Dienstleister sind ebenfalls an das BDSG und TDDSG gebunden.

Sie können zu jeder Zeit von Ihrem Recht gebrauch machen, und die kostenlose Einsicht, Änderung, Sperrung sowie Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten verlangen.

In diesem Fall kontaktieren Sie uns bitte.

Tel.: 05755 2410276
Fax: 05755 241028
oder auf dem Postweg über:

GHS Lippe
Marc Louis
Varenholzer Str. 63
32689 Kalletal

Für evtl. auftretende Fragen zum Datenschutz in unserem Hause stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


In unserem Online-Shop werden in sog. Session-Cookies SitzungsIdentifikationsnummern gespeichert, welche dazu benutzt werden, Sprachen sowie Versandoptionen speichert. Diese Cookies werden nach dem Verlassen des Shops bzw. Beendigung Ihres Browser Programmes wieder gelöscht.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

Bei Erteilung eines Auftrages in mündlicher oder schriftlicher Form erkennt der Auftraggeber die

nachstehenden Bedingungen an. Abweichungen hiervon bedürfen zur Gültigkeit der Schriftform.

Stillschweigen gilt nicht als Genehmigung.

 

Angebote, Kostenvoranschläge oder sonstige Leistungsdaten sind freibleibend und nur dann

verbindlich, wenn sie ausdrücklich vereinbart wurden. Eine Kostenschätzung erfolgt in der Regel ohne Gerätezerlegung und kann deshalb auch nur unverbindlich sein.

Arbeitserweiterungen, die sich dann während der Reparatur ergeben, muss ich nach Rücksprache

gesondert berechnen.

 

Lieferungen und Leistungen die lediglich zur Fehlersuche und zur Erstellung von Kostenvoranschlägen erbracht wurden sind kostenpflichtig. Dazu gehören die Fahrkosten, sowie

die Vergütung der für die Fehlersuche benötigten Arbeitszeit. Vereinbarte Termine die ohne Absage

durch den AG durch diesen nicht wahrgenommen werden, stelle ich bei erbrachter Fahr- und

Arbeitszeit ebenfalls in Rechnung.

 

Zur Berechnung gelangen meine jeweils gültigen Preise. Die Rechnungen werden in Euro ausgestellt. Die Lieferung erfolgt grundsätzlich ab Lager. Ich behalte mir das Recht vor, dem

Kunden bei Auftragsannahme, eine Akontozahlung abzuverlangen.

 

Reparatur-, Werkstattrechnungen und Rechnungen über sonstige Lieferungen und Leistungen sind

sofort in bar ohne jeglichen Abzug fällig. Bei Zahlungsverzug werden Verzugszinsen in Höhe von 8% über den jeweiligen Diskontsatz ab Rechnungsfälligkeit in Anrechnung gebracht. Zahlungsanweisungen und jegliche Arten von Schecks werden grundsätzlich abgelehnt. Eine Zurückhaltung

von Zahlungen wegen Gegenansprüchen oder Gegenforderungen ist ausgeschlossen.

 

Die Lieferung bzw. Abholung von Waren, erfolgt ausschließlich erst nach verbuchten

Zahlungseingang, bzw. erfolgter Barzahlung. Die Lieferung erfolgt stets auf Kosten und Gefahr des

Bestellers, auch wenn ich die Transportkosten tragen sollte. Versand-, Fracht- u. Zustellkosten werden stets im Kostenvoranschlag/ Auftragsbestätigung mitgeteilt.

Die Lieferung/ der Montagetermin wird schnellst möglich ausgeführt.

 

Ereignisse u. Umstände außerhalb meines Einflusses, die die Reparatur, Lieferung verzögern, befreien mich für die Dauer dieser Umstände von meiner Liefer- und/ oder Reparaturpflicht.

Beide Vertragsparteien sind dann zum Rücktritt berechtigt, wenn diese Zeit acht Wochen überschritten hat.

 

Meine Lieferungen bleiben bis zur kompletten Bezahlung mein Eigentum. Bei laufender Rechnung gilt das vorbehaltene Eigentum als Sicherung für meine Forderung.

 

Gebrauchte Geräte und gebrauchte Ersatzteile werden von mir ausschließlich ohne Garantie und/ oder Gewährleistung verkauft und sind vom Umtausch ausgeschlossen!

Der Kauf von gebrauchten Geräten/ Ersatzteilen erfolgt auf eigenes Risiko und auf eigene Rechnung des Käufers. Im Falle einer Rücknahme/ Umtausch oder Ersatzlieferung aus Kulanz, übernimmt der Käufer alle anfallenden Versandkosten. Eine Rücknahme von verkauften Ersatzteilen erfolgt grundsätzlich nur, wenn eine durch mich verschuldete Falschlieferung vorliegt.

 

Sonderanfertigungen/ Sonderbestellungen oder Kauf nach persönlicher Besichtigung sind vom Umtausch ausgeschlossen.

 

Durch eigenmächtig vorgenommene Eingriffe an der Ware erlischt sofort das Recht zur Mängelrüge. Bei Waren, die unter Fabrikgarantie verkauft werden, wird nur insoweit eine Haftung übernommen, als von Seiten des betreffenden Herstellers Ersatz geleistet wird.

 

Im Übrigen bleibt es bei den gesetzlichen Regelungen.

 

Gerichtsstand ist Lemgo

 

 

Kalletal, August 2017